Unsere Service-Hotline: 02161-46243-0 Service-Hotline:
02161-46243-0
Mo.-Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr
oder rund um die Uhr
per E-Mail an:
info@party-discount.de
Besuchen Sie unsere Filialen

Kostengünstiger Versand & sichere Zahlung Zahlung per Paypal, Vorkasse und Kreditkarte Standard-Versand: NUR 4,99 €
Lieferzeit: 3-5 Tage

Express-Versand: 13,99 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Beste Preise und Qualität Durch den Einkauf großer Mengen und einer fairen Kalkulation können wir Ihnen gute Qualität zu guten Preisen anbieten.mehr

Verletzung: Schnittwunde

Schon wieder ins eigene Fleisch geschnitten?!

Schritt 1

Entfetten und reinigen Sie die zu bearbeitenden Hautbereiche zuerst mit Grimas Cleansing Lotion. Trocknen Sie mit einem Papiertuch nach. Schaben Sie mit der gewölbten, runden Seite des Derma Wax Spatels das Derma Wax aus dem Topf. Durch das Schaben machen Sie die Textur bereits etwas weicher. Anschließend machen Sie das Wachs modellierbar, indem Sie es zwei- bis dreimal mit dem Spatel abwechselnd auf den Handballen streichen und wieder abschaben.

Schritt 2

Verlängern Sie nun die Fingerspitze mit dem weichen Derma Wax. Streichen Sie die Ränder mit ein wenig Cleansing Cream glatt, so dass weder Fett noch Feuchtigkeit unter das Wachs gelangen kann.

Schritt 3

Betupfen Sie das Ganze mit einem trockenen und sauberen Make-up Schwämmchen. Hierdurch entfernen Sie die überschüssige Cleansing Cream und erzeugen Sie die Wirkung einer Hautstruktur. Um eine offenen Wunde zu erzeugen, wird die modellierte Derma Wax Schicht mit der scharfen Seite des Derma Wax Spatels aufgeschnitten.

Schritt 4

Fetten Sie die Spitze des Spatels mit etwas Cleansing Cream ein. Hierdurch wird der Spatel leichter durch das Derma Wax gleiten und wird dieses nicht am Spatel kleben bleiben. Machen Sie eine Einkerbung in die Derma Wax Schicht über der Fingerspitze.

Schritt 5

Um eine ,tiefe Wunde' darzustellen, geben Sie schwarzes Make-up auf die tiefen Bereiche der Wunde. Die Innenseite der Wunde färben Sie anschließend mit dunkelrotem Make-up (Grimas Water Make-up (Pure) oder Creme Make-up (Pure)). Zum Schluss fügen Sie für den gewünschten Effekt Grimas Blut oder Filmblut hinzu.

Schritt 6

Filmblut ist in zwei Varianten erhältlich: helles (A) sauerstoffreiches Blut, dunkles (B) sauerstoffarmes Blut. Sie können es direkt aus der Flasche auftragen oder einen feinen Pinsel verwenden. Verwenden Sie gegebenenfalls ein Stoppelschwämmchen oder ein Papiertuch, um das Blut um die 'Wunde' herum zu verteilen.

Schritt 7

Verletzung: Schnittwunde
Und so sieht das Ergebnis aus!
Was brauchen Sie um den Schmink-/Party-Tipp
"Verletzung: Schnittwunde" umzusetzen?


Klicken Sie hier zur:
Übersicht der benötigten Materialen (rechte Spalte)

Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr Party-Discount.de-Team!
Zurück
Nach oben
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde
Verletzung: Schnittwunde