Kleiner Roboter

Halb Mensch, halb Maschine...Androiden sind die Zukunft.

  Weiterempfehlen
Sie können Grimas Water Make-up (Pure) direkt auf die Haut auftragen, aber Sie können sich auch dafür entscheiden zuerst eine Schicht Grimas Cake Make-up aufzutragen. Dies bietet als Vorteil, dass die Farben des Wasser Make-ups gleichmäßiger und kräftiger werden (besonders die hellen und die silbernen Töne).
Grundieren Sie nun mit Hilfe eines Schäwmmchens eine Gesichtshälfte die diagonal von der anderen getrennt wird.
Die Farben silbern und gold und die Pearl Water Make-up Töne haben eine etwas körnigere Textur und benötigen etwas mehr Wasser. Mit einem breiten Pinsel können Sie nun die metallische, silberne Optik erzielen. Lassen Sie die Grundierung gut trocknen und fangen Sie dann vorsichtig an mit einem feinen Pinsel die Konturen der "Metallplatten" auf zu zeichnen.
Auch die Haare und Augenbrauen können Sie mit dem Water Make-up (nach)färben, vorausgesetzt, dass das Haar keine Dauerwellen hat und nicht gebleicht oder gefärbt ist. Verwenden Sie hierzu einen Zahnbürste.
Wenn die metallene Optik fertigstellt und getrocknet ist, können Sie die Übergänge zur "richtigen" Haut noch mit rotem Make-Up blutig und schaurig gestalten.