Giraffe

Eine kleine Giraffe schminken Sie schnell und einfach in wenigen Schritten.

  Weiterempfehlen
Water Make-up funktioniert wie Wasserfarbe Machen Sie mit einem Pinsel oder einem Make-up Schwämmchen das Make-up ein wenig cremig. Für größere Oberflächen verwenden Sie ein Make-up Schwämmchen. Tragen Sie das Wasser Make-up gut bis in die Haargrenze auf (vergessen Sie auch Ohren und Hals nicht), so verhindern Sie, dass das Ergebnis maskenartig wirkt. Water Make-up trocknet schnell, Sie sollten also, um ein schönes Ergebnis zu erreichen, damit zügig arbeiten. Arbeiten Sie nicht zu trocken, aber auch nicht zu nass.
Zeichnen Sie mit der dominierenden Farbe (braun) die Konturen des Mundes und auch die der Flächen auf Gesicht und Hals.
Je schneller Sie die Linie ziehen, desto gerader sie wird, und je mehr Druck Sie auf den Pinsel ausüben, desto dicker sie wird. Mit einem breiten Pinsel und einem Schwämmchen malen Sie die Flächen aus.
Mit einem breiten Pinsel und einem Schwämmchen malen Sie die Flecken. Sie verstärken den Kontrast der Flecken, indem Sie die Außenseite mit einer dunklen Linie akzentuieren. Auch die Nasenlöcher werden dunkel ausgemalt. Wenn Sie nicht möchten, dass sich die Farben miteinander vermischen, warten Sie bis die erste Farbschicht trocken ist, bevor Sie eine weitere darüber oder daneben auftragen.