Fledermaus-Gesicht

Step-by-Step: Das Fledermaus-Gesicht zum einfachen Nachschminken.

  Weiterempfehlen
Water Make-up funktioniert wie Wasserfarbe. Machen Sie mit einem Pinsel oder einem Make-up Schwämmchen das Make-up ein wenig cremig. Für größere Oberflächen verwenden Sie ein Make-up Schwämmchen. Tupfen Sie zuerst ein wenig Water Make-up auf die Hand um die Farbintensität zu testen.
Tragen Sie das Wasser Make-up gut bis in die Haargrenze auf (vergessen Sie auch Ohren und Hals nicht), so verhindern Sie, dass das Ergebnis maskenartig wirkt. Water Make-up trocknet schnell, Sie sollten also, um ein schönes Ergebnis zu erreichen, damit zügig arbeiten.
Fangen Sie nun an die Konturen einer Fledermaus auf das Gesicht zu malen. Hierzu sollten Sie einen nicht zu dicken Pinsel benutzen. Je nachdem wie groß die Flächen sind (z.B. die Fledermausflügel) können sie auch ein Schwämmchen benutzen, um diese auszufüllen.
Wenn das schwarze Make-Up der Fledermaus getrocknet ist, können Sie noch feine, rote Konturlinien ziehen und dieses Schmink-Gesicht verfeinern. Zuletzt sollte Sie noch für die typischen Eckzähne einer Fledermaus sorgen. Sie können aber auch einfach mit rotem Zahnlack einen tollen Effekt erzielen.