Bunter Clown

Eine Latzhose macht noch keinen richtigen Clown aus, deshalb empfehlen wir folgende Accessoires:

  Weiterempfehlen
Der erste Schritt zur Clown-Verkleidung ist die rote, klassische Wollperücke, die eine einfache Verwandlung möglich macht.
Die typischen, viel zu großen Schuhe dürfen bei einem vernünftigen Clownkostüm natürlich nicht fehlen. Durch dieses spezielle Accessoire wirkt jeder Schritt etwas tollpatschig: genau das Richtige für einen ulkigen Clown.
Bringen Sie nun noch mehr Farbe ins Spiel. Schminken Sie sich nun mit den Schminkstiften. Ein paar Akzente, wie eine bunte Nasenspitze, einen breiten, lachenden Mund oder rote Bäckchen tragen schon viel zur Ihrer Gesamt-Verkleidung bei.
Passend zu unserer Latzhose Peppi bieten wir auch den passenden Flickenmantel an. Dieser ist farblich auf die Latzhose abgestimmt und wird in legeren Übergrößen getragen. Damit ist der bunte Spaßmacher fast komplett ausgestattet.
Nun sollten Sie aber noch für spezielles Extra sorgen, mit dem Sie in jedem Fall Spaß haben werden, auch wenn es auf Kosten Anderer geht. Als Scherzartikel ein Klassiker: die Riesen-Spritzblume darf bei keinem guten Clown fehlen und sorgt regelmäßig für Überraschungen.
Zu guter Letzt wird das Kostüm noch mit einem frechen Hut abgerundet: nämlich mit einem sogenannten Dachauer, einem Clown-Hut aus Filz mit bunten Punkten und einer Blume. Dann ist das Clown-Kostüm komplett und Sie sind fertig für den Straßen-Karneval, als Unterhalter auf einem Geburtstag oder reif für die Manege...